Im Jahr 1995 eröffnete Saskia Havekes ihr Blumengeschäft "Grandiflora" in Potts Point, Sydney (Australien).

Inzwischen ist sie nicht nur Inhaberin eines (im wahrsten Sinne) florierenden Geschäftes, sondern auch international renommierte Buchautorin und Gründerin einer eigenen Parfüm-Brand.

Grandiflora steht für eine außergewöhnliche Ästhetik in der Gestaltung von Blumenarrangements. Diese hat bis heute maßgeblich Einfluß auf die Gestaltung von Wohnräumen, Mode, Zeitschrifteneditorials und die Gestaltung von Blumengeschenken genommen.

Saskia hat in den letzten Jahren 4 Bücher herausgegeben, die ihre einmaligen Kunstwerke zeigen. Sie versucht die natürliche Schönheit jeder einzelnen Pflanze optimal zur Geltung zu bringen und dabei auch den Einfluss der Jahreszeiten auf die Pflanzenwelt zu repräsentieren.

Umgeben von wohlriechenden Blüten lag der Schritt nahe eine eigene Duftkollektion herauszubringen. Dazu hat Saskia renommierte Parfümeure damit beauftragt die Schönheit der duftenden Blüten in Flaschen zu bannen.

Ihre Kollektion besteht auf Soliflores, also Düften, die sich auf eine bestimmte Blüte fokussieren.

Den Duft der Magnolia Grandiflora liess sie interessanterweise von zwei verschiedenen Parfümeuren interpretieren. 

Die Düfte von Grandiflora Fragrance erhalten Sie in Ihrer Duftkunsthandlung Holger Dubben - Fachgeschäft für außergewöhnliche Düfte und exklusive Kosmetik - in Köln.

Unser Highlight: "Boronia" - eine warm-würzige Interpretation der Korallenraute von Betrand Duchaufour

zur Brand-Website

zurück zur Markenübersicht

© 2020  Duftkunsthandlung Köln - Impressum - Datenschutz - Kontakt - Cookies

 -