© 2020  Duftkunsthandlung Köln - Impressum - Datenschutz - Kontakt

 -

Der "Kreis der kreativen Parfümeure" wurde von zwei Parfüm-begeisterten Männern gegründet:​ Olivier Le Didroux und Manuel VarlietteBeide sind von der klassischen französischen Parfümerie angetan, wollten diese jedoch mit einer ungewöhnlichen Herangehensweise bereichern.

Üblicherweise sind es Parfümeure gewohnt nach Vorgaben eines Auftraggebers zu arbeiten. Dieser hat eine Idee oder ein Konzept, stellt es dem Parfümeur vor und beide erarbeiten gemeinsam in vielen kleinen Schritten den endgültigen Duft, der die Idee des Auftraggebers bestmöglich repräsentiert.

Le Cercle des Parfumeurs Créateurs geht einen anderen Weg: Hier darf der Parfümeur den Duft erschaffen, den er schon immer einmal kreieren wollte - ganz ohne Vorgaben, Budgets und Beschränkungen (abgesehen natürlich von den kosmetik-rechtlichen Rahmenbedingungen).

Interessanterweise, so hat uns Olivier verraten, ​besitzen nicht alle Parfümeure eine intrinsische Kreativität in dem Sinne, dass sie ganz ohne Vorgaben einer anderen Person ein solches Kunstwerk erschaffen können oder wollen. Dementsprechend beschränkte man sich auf solche, die ihre eigene Kreativität umsetzen wollten und fernab jedes Briefings eine spannende und einzigartige Kreation lancieren wollten.

Die Düfte von "Le Cecle des Parfumeurs Créateurs" erhalten Sie in Ihrer Duftkunsthandlung Holger Dubben - Fachgeschäft für außergewöhnliche Düfte und exklusive Kosmetik - in Köln.

Unser Highlight: "Osmanthé" von Jean-Christophe Hérault - eintauchen in einen zauberhaften Garten Chinas...

zur Brand-Website

zurück zur Markenübersicht